DLZ Niederösterreich

Dienstleistungszentrum in Niederösterreich. Passivhausstandart mit zwei Baustufen. 12.000m² BGF und ca. 150 Tiefgaragenstellplätze.

Neben Lösung der strukturellen und wirtschaftlichen Anforderungen der Bauaufgabe ist eine hohe Qualität der Gestaltung von Innen- und Außenräumen gefordert. Das Ärztezentrum  stellt den Mensch in den Mittelpunkt, diese Botschaft muss auch die architektonische Lösung zum Ausdruck bringen.

 

Mit Markus Klaura & Dietmar Kaden