Aussichtsturm am Pyramidenkogel

Holzbaupreis Kärnten 2013!
Nominiert für der Staatspreis Consulting 2013 - Ingenieurconsulting!
Anerkennung zum Landesbaupreis 2013!

 

Höchster Holzaussichtsturm der Welt am Pyramidenkolgel in Kärnten

Die 100 m hohe Konstruktion besteht aus 16 mächtigen, elliptisch angeordneten Holzstützen und schraubt sich ellipsenförmig in den Himmel – eine eindrucksvolle architektonische Skulptur im Landschaftsraum der Gemeinde Keutschach am See in Kärnten.

Die Spiralform des Turmes ermöglicht dem/der BesucherIn beim Treppenaufstieg und auf den 3 freien Aussichtsebenen einen 360 Grad Panoramablick auf den Alpe Adria Raum und die Seenlandschaft Kärntens. Der transparente Panoramaaufzug, mit Platz für 20 Besucher/Innen, offeriert ebenfalls einen allseitigen freien Blick in die Landschaft und transportiert die Besucher auf bis zu 70 Meter Höhe.

Die Turmkonstruktion ist von einem Basisgebaeude umwoben, welches neben vielen Räumlichkeiten, ein Restaurant mit 100 Sitzplätzen und weiteren Terrassenplätzen verfügt. Ein großzügiger Shop für Souvenirs schließt das rund um den Turm gelegene Basisgebäude.

Im Außenbereich ist ein Spielplatz für die jüngsten Besucher/Innen vorgesehen, es stehen jedoch für Erweiterungen zahlreiche Möglichkeiten offen.

Ein besonderes Erlebnis für Kinder und Junggebliebene bietet die höchste Rutsche Europas, die aus 52,5 m Höhe in die Tiefe geht.

 

Mit Markus Klaura & Dietmar Kaden

 

weiter zum Video >

weitere Fotos >