Wohnbebauung Krassniggstraße Klagenfurt

Ein Areal zur zentrumsnahen Nachverdichtung. Schonender Ausbau der Flaechen mit leistbaren Wohnbauten.

 

1. Baustufe: 72 Wohneinheiten in drei Baukoerpern. Baumassen und Außenraeume nehmen besondere Ruecksicht auf die umliegende Bebauung, insbesondere die Besonnung der noerdlichen Nachbarn. Dem westlichen Nachbargebaeude sowie dem westlichen Teil der künftigen Kammbebauung wird ein großzuegiger Gebaeudeabstand eingeraeumt.

 

1. Baustufe mit 6.400m² BGF und ca. 84 Tiefgaragenabstellplaetze.

 

Mit Markus Klaura & Dietmar Kaden