Wohnbebauung Völkermarkter Ring 

Zentrumsnahe, familientaugliche, sichere Wohnungen mit großzügigen nutzbaren Außenanlagen in den Höfen und auf den Dächern.

 

Einfügend an die Feuermauern der West- Nord- und Ostseite entwickelt sich ein zusammenhängender Baukörper bis an den Völkermarkter Ring wobei die bestehende Villa in die Baumasse integriert wird.

Die sich bildenden Höfe und die Dachterrassen mit der eindrucksvollen Aussicht werden  allen Bewohnern zugängig gemacht. Die Dachgärten laden mit unterschiedlichen Einrichtungen von der Gartenlaube bis zum Gemeinschaftsraum zum verweilen ein und bieten vor allem Kindern eine geschützte Atmosphäre außerhalb der Wohnung und innerhalb des Wohnparks.

 

Mit Markus Klaura & Dietmar Kaden